Weihnachtsbasteln der Pfadi Sins

  • Abteilung
  • Biber
  • Wölfe
  • Pfadi
  • Pios
  • Rover
  • Bilder

Mitte Dezember stand bei der Pfadi Sins wie jedes Jahr das Weihnachtsbasteln gemeinsam mit der Jungwacht Sins auf dem Programm. Die Kinder wählen im Voraus jeweils aus fünf Ateliers ihre drei Favoriten aus und zwei davon können sie dann besuchen. Dieses Jahr konnte man beispielsweise Drahtherzen oder -sterne machen, eine Schneekugel basteln oder eine Kerze ziehen.

Am Morgen also standen alle Kinder am Treffpunkt und warteten gespannt auf ihre Zuteilung. Ein Leiter nannte nun alle Kinder die bei den jeweiligen Ateliers mitmachen. Und wie jedes Mal standen dann doch noch einige verloren auf dem Platz, weil sie die Aufmerksamkeit nicht bei diesem Leiter hatten.
Schlussendlich konnten alle mit einem Atelier starten. Es wurde geschnitten, geklebt, gemalt und geglitzert. Falls jemand eine Pause brauchte, lud der Schnee draussen für eine Schneeballschlacht ein. Am Ende waren (fast) alle zufrieden mit ihrem Produkt und machten sich hungrig auf den Weg zum Mittagessen.

Die vielen Anmeldungen machten das Essen in diesem kleinen Saal zu einer logistischen Herausforderung: Platz um seine Ellbogen auszubreiten, war kaum vorhanden und als die ersten fertig gegessen haben, bekamen die letzten ihre erste Portion.

Nach dieser Pause und einem Schoggistängeli ging es in den zweiten Teil des Tages, die Ateliers wurden neu verteilt und wieder wurde gebastelt was das Zeug hält.
Am Schluss vom Tag konnten alle zufrieden nach Hause, in der Tasche zwei Weihnachtsgeschenke für die Mama und den Papa. 

145.jpg

Impressum

Das Blogteam der Pfadi Aargau veröffentlicht hier Neuigkeiten aus der Pfadiwelt, Medienberichte, persönliche Meinungen, Hinweise auf Anlässe und Erlebnisberichte. Der Inhalt der Beiträge entspricht nicht zwingend der Haltung der Pfadi Aargau. Berichte und Bilder aus den Abteilungen, Internetfundstücke und andere Beiträge sind jederzeit herzlich willkommen und werden nach interner Prüfung veröffentlicht. Lowana, Wave und Asterix freuen sich über deine Einsendungen an blog@pfadiaargau.ch.

Blog Tags