Aktion 72 Stunden – die Schweiz steht Kopf

2020 ist es wieder soweit!
Die Aktion 72h findet statt und die Schweiz soll wieder Kopf stehen. Vieles bleibt gleich wie in vorherigen Jahren. In 72 Stunden realisieren Jugendverbände, -gruppen, – organisationen in der ganzen Schweiz nachhaltige und gemeinnützige Projekte. Organisiert wird das Ganze von der SAJV (Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände) und Teams, welche in den einzelnen Kantonen agieren (LocLeads). Die Aktion soll zeigen, was Jugendverbänd auf die Beine stellen können, wie wichtig diese Arbeit ist und dass die „heutige Jugend“ nicht nur vor dem Fernseher und Computer rumdümpelt.
Und was ist neu?
Die Aktion findet im Winter statt, vom 16. bis 19. Januar 2020. Damit wir alle mit dieser neuen Herausforderung klarkommen, gibt es einen Infoanlass für alle, die sich für die Aktion interessieren, sich überlegen ob sie mitmachen wollen oder die sich schon angemeldet haben. Wir werden Fragen klären, Erfahrungen austauschen und Ideen sammeln und Projekte andenken. Die Infoanlässe finden am 17. Oktober im Kanton Solothurn und am 22. Oktober im Aargau statt, um 18:30 Uhr. Den genauen Ort geben wir noch bekannt. Weitere Infos gibt es auf der Homepage https://72h.ch/de oder auf dem Instagram-Account 72h.Aktion_ag_so. Wer sich direkt mit einer Gruppe anmelden möchte, kann dies unter folgendem Link tun: https://72h.ch/de/registrieren
Wir hoffen auf viele Anmeldungen und tolle Projekte. Bei Interesse oder Fragen steht Galendula gerne zur Verfügung.
2019-09-16T12:31:59+02:00